Voruntersuchungen, Bohrwiderstandsmessung & Bauwerksbestimmung

Präzise Analyse.

Unsere Leistungen

  • Bestimmung von Stilepoche und typischen Arbeitstechniken
  • Beurteilung der originalen Konstruktion
  • Dendrochronologische Altersbestimmung
  • Probeöffnungen
  • Schadenskartierungen
  • Bohrwiderstandsmessungen

Eine sorgfältige Sichtung und Bewertung des Gebäudes und der Bausubstanz ist für den Erfolg einer Restaurierungsmaßnahme unerlässlich. Vor allem gilt es, eventuell bestehende Bauschäden zu erkennen und den Zustand einer Holzkonstruktion exakt zu ermitteln. Wir nutzen dazu die moderne Resi-Messtechnik mit dem Gerät IML RESI PD 300. Anhand des Bohrwiderstands ermitteln wir die Dichte des untersuchten Holzes und identifizieren eventuelle Fehlstellen. Von außen nicht sichtbare Schäden, wie Risse oder Innenfäule, werden so erkennbar.
Auch dendrochonologische Untersuchungen zur Altersbestimmung des Holzes gehören zu unserem Leistungsspektrum im Bereich Analyse.
Auf Basis dieser Voruntersuchungen erstellen wir eine ausführliche Dokumentation mit Empfehlungen, welche Maßnahmen am sinnvollsten durchzuführen sind.

Beratungstermin jetzt vereinbaren: 089 818 877 71
© Frank Zimmerei und Holzbau GmbH